‚Offene Winzerhöfe‘ am 8. und 9. September

Am zweiten September-Wochenende öffnen wieder 14 Niersteiner Winzer Ihre Höfe und laden zur ‚Weinwanderung‘. Samstag ab 15 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr.
(An diesen Tagen leider keine Reservierung möglich).

Mit etwas Glück kann man mit dem Wander(s)pass einen der 14 Weingutscheine oder sogar eine Segwaytour gewinnen.

Die begehrten herbstlichen Gestecke und Dekorationen sowie Patchwork-Arbeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Sonntagnachmittag unterhält uns Stewart musikalisch mit seiner Akustikgitarre.

Im Kelterhaus stehen unsere Weine zur offenen Probe bereit. Wie gehabt, gibt es auf der für dieses Wochenende verkleinerten Karte Spießbraten, Suppe, Flammkuchen, ‚Quellde‘, Zwiebelkuchen, Federweißer und einiges mehr.

Für die ’süßen Gelüste‘ bietet sonntags ab 14 Uhr der Katholische Kindergarten auf dem Marktplatz eine Cafeteria.

 

heiß, heißer, Winzerfest

Das eine oder andere Schweißtröpfchen wurde vergossen bei den tapferen Gästen, Helfern und Musikern, die sich von den extremen Temperaturen nicht abhalten ließen und mit uns gefeiert haben. Wir danken allen Beteiligten für dieses schöne und harmonische Fest, die wunderbare Musik und gute Stimmung. Herzlichen Dank auch an alle Bäcker/innen. Die Einnahmen der gespendeten Kuchen gehen an das Kinderhospiz Bärenherz.