Tage der offenen Winzerhöfe

Am 20. und 21. September öffnen 16 Niersteiner Winzer ihre Tore.
Samstag sind wir ab 15.00 Uhr und Sonntag bereits ab 11.00 Uhr für Sie da.

Im Kelterhaus können Sie unsere Weine probieren. In der Straußwirtschaft servieren wir an diesen Tagen Spießbraten, Kartoffelsuppe, Zwiebelkuchen, Flammkuchen und einiges mehr.

Mit dabei ist auch wieder Frau Obermüller, die ihre beliebten herbstlichen Kränze und Gestecke anbietet, Frau Friedrich mit Schmuck aus Glasperlen sowie Annette Mayer-Schmitt mit Häkelmützen.

An diesen Tagen sind Reservierungen leider nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.